Gasthaus am Waldbad


 

Gemütlich, herzlich und deftig

 

Eingerahmt vom Thüringer Wald, ist das sympathische "Gasthaus am Waldbad" von Eisenach aus in etwa einer Stunde zu erwandern. Je nach Zeit und Lust kann man die Route auf den herrlichen Wanderwegen auch etwas ausdehnen.

 

Von Mai bis September fährt ein Bus direkt ab Eisenach zum Gasthaus und zurück. Lohnenswert ist der kleine Ausflug allemal, erwartet den Besucher doch ein Kleinod mit urgemütlichem Gasthaus, Festsaal und ein grosser Biergarten.

 

Koch und Inhaber Frank Fischer weiss die Gaumen der Gäste zu verwöhnen. Die bodenständige Küche mit Produkten aus eigener Fleischerei lässt kaum Wünsche offen. Neben tradioneller Thüringer Gerichten und saisonal abgestimmten Speisen offeriert die Küche Fisch- und Wildgerichte.

 

Der Renner sind die frisch gegrillten argentinischen und USamerikanischen Steakvariationen.

 

An Feiertagen lädt Livemusik zum Verweilen ein - und überhaupt wird hier gerne gefeiert.

 

TIPP:

 

Ausgangspunkt für Wanderungen, z. B. auf den Rennsteig oder ein erfrischender Besuch im angrenzenden Waldbad.